Die O-SEE Challenge

Was im Jahr 2000 mit einer Wette begann, präsentiert sich heute als Cross-Triathlon-Location von internationalem Rang. Fünf Kumpane sprangen damals in den Olbersdorfer See, um sich zu messen – und legten damit unbewusst den Grundstein für die O-SEE Challenge. Seit 2004 positioniert sich die Veranstaltung – im Rahmen der weltweiten XTERRA-Serie – als der bekannteste und anspruchsvollste Cross-Triathlon Deutschlands, mit inzwischen ca.1.500 Startern aus der ganzen Welt. Die O-SEE Challenge ist Sachsens internationalste Triathlonveranstaltung.

Aber nicht nur für die beteiligten Sportler ist es jedes Jahr ein ganz besonderes Ereignis – auch die Zuschauer und Gäste der O-SEE Challenge können sich auf ein ganz besonderes Highlight im Sommer freuen. Sport, Spannung, Spaß aber auch Kultur stehen im Zentrum – ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie!

DTU Deutsche Meisterschaft

„Die XTER­RA EM 2011, 2016 & 2018 und die ITU-Cross Tri­ath­lon WM 2014 waren Rie­sen­er­fol­ge, dar­an gilt es 2020 anzu­knüp­fen…“

Wir dür­fen uns auf das nächs­te groß­ar­ti­ge Cross-Tri­ath­lon-Event freu­en, denn für 2020 wur­de die XTER­RA EM ein wei­te­res Mal an den O-SEE ver­ge­ben und O-SEE Sports e. V. wird sich ein­mal mehr als wür­di­ger Gast­ge­ber erwei­sen. Unter­stüt­zung erhält der Ver­ein dabei durch den Minis­ter­prä­si­den­ten des Frei­staa­tes Sach­sen. Er hat die Schirm­herr­schaft für das Jubi­lä­ums­e­vent über­nom­men.

XTERRA Germany
 
 
 
22. September 2020

2. O-SEE ULTRA TRAIL 17. OKTO­BER 2020

Auch die 2. Auf­la­ge des O-SEE Ultra Trail ist die ulti­ma­ti­ve Her­aus­for­de­rung und ein Natur­er­leb­nis der Extra­klas­se im kleins­ten Mit­tel­ge­bir­ge Deutsch­lands. Mit dem ULTRA Trail 50 km, dem XTER­RA Trail 25 km sowie den kür­ze­ren Cross­di­stan­zen, ist wirk­lich für alle Alters­klas­sen und Ansprü­che, egal ob Trail­ex­per­te oder Youngs­ter, etwas dabei. Traum­haf­te Aus­sich­ten und end­lo­ser (Lauf-)Spaß sind garan­tiert! „Län­ger, här­ter, Ultra!“ lau­tet wie­der das Mot­to und über 280 Star­ter haben sich bereits ange­mel­det. Beim lan­gen Kan­ten „O-SEE ULTRA TRAIL“ über 50 km wur­de das Teil­neh­mer­li­mit sogar extra noch ein­mal von 100 auf 150 ange­ho­ben.  Ein paar Start­plät­ze sind noch zu ver­ge­ben und […]
28. August 2020

Sport­li­che High­lights zum Sai­son­ende

Eigent­lich hat die dies­jäh­ri­ge Wett­kampf­sai­son nie so rich­tig begon­nen und trotz­dem gibt es so kurz vor dem Sai­son­ende doch noch ein paar sport­li­che High­lights zu ver­mel­den. Am letz­ten August­wo­chen­en­de fin­det auf der ganz gro­ßen inter­na­tio­na­len Tri­ath­lon-Büh­ne die Chal­len­ge Davos statt. Für vie­le nam­haf­te Tri­ath­lon­pro­fis wie z.B. Sebas­ti­an Kien­le, Andi Dreitz, Lau­ra Phil­ipp und Imo­gen Sim­monds das ers­te Kräf­te­mes­sen die­ses Jahr über­haupt. Mit­tel-, Olym­pi­sche- und Sprint­di­stanz ste­hen beim höchst­ge­le­ge­nen Tri­ath­lon der Alpen zur Aus­wahl. Nicht ganz so pro­mi­nent besetzt aber sicher nicht weni­ger span­nend, wird es beim Knap­pen­man in der Lau­sitz. Dort gibt es oben­drein sogar noch eine Lang­di­stanz zur Aus­wahl und […]
21. August 2020
O-SEE Quiz Challenge

Gewin­ner des O-SEE Quiz ste­hen fest

Über 50 Zusen­dun­gen zum O-SEE Quiz haben uns erreicht. 21 Tage haben wir Fra­gen und mög­li­che Lösungs­vor­schlä­ge, rund um 20 Jah­re O-SEE Chal­len­ge, ver­öf­fent­licht. Bis auf weni­ge Aus­nah­men haben alle den Slo­gan „WILL­KOM­MEN AM OSEE 2021!“ als Lösungs­wort gefun­den und so fun­dier­tes Insi­der­wis­sen bewie­sen. Aus allen Zuschrif­ten haben wir 10 glück­li­che Gewinner/innen gezo­gen. Die­se wer­den in den nächs­ten Tagen von uns benach­rich­tigt und erhal­ten ihr ulti­ma­ti­ves und limi­tier­tes Jubi­lä­ums T-Shirt. Wir gra­tu­lie­ren dazu und sind stolz über so vie­le ein­ge­fleisch­te Fans der O-SEE Chal­len­ge. Wer kein Glück bei der Ver­lo­sung hat­te, für den haben wir noch einen Hoff­nungs­schim­mer parat: Ihr […]
18. August 2020
O-SEE Retro 2020

O-SEE Retro 2020

Die O-SEE Chal­len­ge an sich ist Kult. Aber die O-SEE Retro ist Kult hoch neun. Und die­ses Jahr wegen der Coro­na-beding­ten Absa­ge der O-SEE Chal­len­ge nun auch noch der Main Act der dies­jäh­ri­gen O-SEE Tri­ath­lon- Akti­vi­tä­ten. So war es nicht ver­wun­der­lich, dass sich die Star­ter­zahl gegen­über dem lang­jäh­ri­gen Mit­tel glatt ver­dop­pel­te: 56 Star­ter, davon 8! Frau­en. Ob das noch­mal getoppt wer­den kann? Wer­bung wird ja kaum gemacht und vor­anmel­den geht tra­di­tio­nell auch nicht – wer da ist, ist da. Punkt. Dass doch zahl­rei­che Star­ter nicht aus der Ober­lau­sitz, son­dern aus Ber­lin, Bay­ern, Ham­burg, Sach­sen oder dem Schwa­ben­lan­de ange­reist sind, zeigt […]

Hauptsponsoren

Digades
KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
MS
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wertung

XTERRA
 
XTERRA Germany
 
XTERRA German Tour