Die O-SEE Challenge

Was im Jahr 2000 mit einer Wette begann, präsentiert sich heute als Cross-Triathlon-Location von internationalem Rang. Fünf Kumpane sprangen damals in den Olbersdorfer See, um sich zu messen – und legten damit unbewusst den Grundstein für die O-SEE Challenge. Seit 2004 positioniert sich die Veranstaltung – im Rahmen der weltweiten XTERRA-Serie – als der bekannteste und anspruchsvollste Cross-Triathlon Deutschlands, mit inzwischen ca.1.500 Startern aus der ganzen Welt. Die O-SEE Challenge ist Sachsens internationalste Triathlonveranstaltung.

Aber nicht nur für die beteiligten Sportler ist es jedes Jahr ein ganz besonderes Ereignis – auch die Zuschauer und Gäste der O-SEE Challenge können sich auf ein ganz besonderes Highlight im Sommer freuen. Sport, Spannung, Spaß aber auch Kultur stehen im Zentrum – ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie!

DTU Deutsche Meisterschaft

„Die XTER­RA EM 2011, 2016 & 2018 und die ITU-Cross Tri­ath­lon WM 2014 waren Rie­sen­er­fol­ge, dar­an gilt es 2019 anzu­knüp­fen…“

Und jetzt dür­fen wir uns auf das nächs­te groß­ar­ti­ge Cross-Tri­ath­lon-Event freu­en, denn die Deut­sche Tri­ath­lon Uni­on hat die Deut­sche Meis­ter­schaft im Cross-Tri­ath­lon für 2019 an den O-SEE ver­ge­ben und den O-SEE Sports e. V. als Gast­ge­ber aus­ge­wählt.

XTERRA Germany
 
 
 
9. Mai 2019

31. Jons­dor­fer Früh­lings­lauf 2019

Am Sonn­tag, den 12. Mai 2019 fin­det der 31. Jons­dor­fer Früh­lings­lauf statt. Die­ser wird wur­de erst­mals 1989 aus­ge­tra­gen und wird vom PSV Zit­tau e.V. Ski orga­ni­siert. Er ist einer der Wer­tungs­läu­fe zur Zit­tau­er Gebirgs­rang­lis­te und es ste­hen Stre­cken von 5; 9 und 14 km zur Aus­wahl. In der Schü­ler­wer­tung von 100-600 m.  Start ist 10:00 Uhr an der Schu­le in Jons­dorf am Hie­ro­ny­mus. Die kom­plet­te Aus­schrei­bung gibt es hier.
8. Mai 2019

18. Stern­rad­fahrt führt nach Seif­hen­ners­dorf ins KiEZ Quer­xen­land

Am 11. Mai 2019 fin­det mit der Stern­rad­fahrt das größ­te rad­tou­ris­ti­sche Ereig­nis im Land­kreis Gör­litz statt. Zum 18.Mal lädt der Land­kreis Gör­litz als Ver­an­stal­ter und die ENO als Orga­ni­sa­tor dazu ein. Ziel­ort ist dies­mal das KiEZ Quer­xen­land in Seif­hen­ners­dorf. Stern­för­mig radeln man auf den aus­ge­wie­se­nen Tou­ren oder indi­vi­du­ell selbst geplan­ten Stre­cken, vor­bei an lie­be­voll her­ge­rich­te­ten Stem­pel­stel­len zum Ziel­ort. Im KiEZ Quer­xen­land Seif­hen­ners­dorf erwar­tet die Teil­neh­mer dann ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit vie­len Aktiv- und Kul­tur­ange­bo­ten. Wer danach nicht mehr mit dem Fahr­rad heim­tre­ten möch­te, kann bereit­ste­hen­de Rück­bus­se nut­zen oder gleich im Quer­xen­land über­nach­ten. Alle Infor­ma­tio­nen dazu und zu den Stre­cken gibt […]
7. Mai 2019

Roo­kie Nr. 4 schlägt neu­es Kapi­tel auf

Roo­kie Nr. 4 schlägt neu­es Kapi­tel aufDer vier­te Roo­kie im Bun­de heißt Paul Lorenz und wird, wie Lukas Häss­ner, über die Redu­ced-Distanz star­ten. Sport gehör­te schon immer zu sei­nem Leben, berich­tet er uns. Durch Arbeit und Fami­lie kam er aber in der Ver­gan­gen­heit nicht immer dazu und auf­grund fal­scher Ernäh­rung wog er bald 165 Kilo. Das ist knapp 2,5 Jah­re her. Aber­mals ver­ur­sach­ten pri­va­te Umstän­de ein Umden­ken. Keto­ge­ne Ernäh­rung und die zurück­kehr­te Sport­lust hal­fen beim Abneh­men. Unter­stüz­tung bekam er damals auch von sei­nem ver­stor­be­nen Trai­ner Hans Bött­cher und sei­nem Kum­pel Sebas­ti­an Bisch­off. Letz­te­rer war es auch, der Paul Weih­nach­ten 2018 […]
6. Mai 2019

Roo­kie Nr. 3 wech­selt die Sei­ten

Lukas Hässner hat als “Lukas vor Ort” die O-SEE in den letzten Jahren meist hinter der Kamera begleitet, wechselt nun die Seite und wird unser Rookie Nr. 3.Der Termin für die O-SEE Challenge steht schon lange dick und rot in seinem Kalender, verrät er uns. Sein Bewerbungsvideo wollen wir euch nicht vorenthalten.

Hauptsponsoren

Digades
KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
MS
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wertung

XTERRA
 
XTERRA Germany
 
XTERRA German Tour