Die O-SEE Challenge

Was im Jahr 2000 mit einer Wette begann, präsentiert sich heute als Cross-Triathlon-Location von internationalem Rang. Fünf Kumpane sprangen damals in den Olbersdorfer See, um sich zu messen – und legten damit unbewusst den Grundstein für die O-SEE Challenge. Seit 2004 positioniert sich die Veranstaltung – im Rahmen der weltweiten XTERRA-Serie – als der bekannteste und anspruchsvollste Cross-Triathlon Deutschlands, mit inzwischen ca. 1.500 Startern aus der ganzen Welt. Die O-SEE Challenge ist Sachsens internationalste Triathlonveranstaltung.

Aber nicht nur für die beteiligten Sportler ist es jedes Jahr ein ganz besonderes Ereignis – auch die Zuschauer und Gäste der O-SEE Challenge können sich auf ein ganz besonderes Highlight im Sommer freuen. Sport, Spannung, Spaß aber auch Kultur stehen im Zentrum – ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie!

„Die XTER­RA EM 2011, 2016 & 2018 und die ITU-Cross Tri­ath­lon WM 2014 waren Rie­sen­er­fol­ge, dar­an gilt es 2021 anzu­knüp­fen…“

Wir dür­fen uns auf das nächs­te groß­ar­ti­ge Cross-Tri­ath­lon-Event freu­en, denn für 2021 wur­de die XTER­RA EM ein wei­te­res Mal an den O-SEE ver­ge­ben und O-SEE Sports e. V. wird sich ein­mal mehr als wür­di­ger Gast­ge­ber erwei­sen. Unter­stüt­zung erhält der Ver­ein dabei durch den Minis­ter­prä­si­den­ten des Frei­staa­tes Sach­sen. Er hat die Schirm­herr­schaft für das Jubi­lä­ums­e­vent über­nom­men.

 
 
 
20. Oktober 2021

O-SEE Ultra Trail im Natur­park Zit­tau­er Gebir­ge mit erfolg­rei­cher Pre­mie­re der Extrem-Distanz über 65 km

Bei bil­der­buch­haf­tem Herbst­wet­ter bot der Natur­park Zit­tau Gebir­ge eine land­schaft­lich fas­zi­nie­ren­de, aller­dings kon­di­tio­nell hoch anspruchs­vol­le Kulis­se für die 3. Auf­la­ge des XTER­RA O-SEE Ultra­Trail am Sams­tag, den 16.10.2021. Der in Sachen Cross-Gro­ße­vents rou­ti­nier­te O-SEE Sports e.V. rief die Trail­run-Sze­ne in das kleins­te Mit­tel­ge­bir­ge Deutsch­lands im süd­öst­li­chen Drei­län­der­eck. Und seit 2019 folgt eine wach­sen­de Anhän­ger­schar die­sem „Lock­ruf der Wild­nis“. Knapp 500 Starter*innen aus 8 Natio­nen stell­ten sich den ins­ge­samt 7 Stre­cken­va­ri­an­ten, begin­nend bei 500m für die Kids bis hin zu den ultra­har­ten 65 km mit sagen­haf­ten 2.620 Höhen­me­tern. Manch einer staun­te schon, wie in so einem klei­nen Mit­tel­ge­bir­ge so vie­le Höhen­me­ter […]
14. Oktober 2021

Noch 2 Tage bis zum 3. O-SEE Ultra Trail im Zit­tau­er Gebir­ge

Am 16.10.2021 ist es end­lich soweit! Der 3. O-SEE Ultra Trail im Zit­tau­er Gebir­ge steht an. Das all­jähr­lich im Okto­ber statt­fin­den­de Lauf­sport­event O-SEE Ultra Trail & Cross Run gehört 2021 erst­mals zu einer welt­weit aus­ge­tra­ge­nen XTER­RA Trail Mara­thon Seri­es und ist durch die Inter­na­tio­nal Trail Run­ning Asso­cia­ti­on ITRA zer­ti­fi­ziert. Start & Ziel ist im Pusch­park Oybin – Bür­ger­al­lee. Die Wet­ter­frö­sche ver­mel­den bes­tes Lauf­wet­ter und Tem­pe­ra­tu­ren um die 11 Grad. Über 560 Starter/innen haben sich bereits ange­mel­det. 170 davon auf dem 25 KM Trail, 91 auf der 50 K-Stre­cke und den neu­en 65 KM O-SEE Ultra Trail neh­men über 70 in […]
12. Oktober 2021

Deut­sche Meis­ter­schaf­ten Cross-Tri­ath­lon 2022 wie­der am O-SEE

Die Freu­de bei den Orga­ni­sa­to­ren der O-SEE Chal­len­ge ist groß: Die Deut­sche Tri­ath­lon Uni­on (DTU) hat die Deut­schen Meis­ter­schaf­ten erneut nach Zittau/Olbersdorf ver­ge­ben. Der O-SEE war schon mehr­fach Aus­tra­gungs­ort der DM (z.B. 2015, 2017, 2019) und  hat dabei stets die hohen Erwar­tun­gen an Orga­ni­sa­ti­on und Flair erfüllt. So fiel es dem Ent­schei­der­gre­mi­um nach eige­ner Aus­sa­ge auch die­ses Mal nicht schwer, die Ent­schei­dung zuguns­ten der Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung im Natur­park Zit­tau­er Gebir­ge zu tref­fen, u.a. mit den bes­ten Emp­feh­lun­gen des DTU/STV-Kampf­rich­ter­teams um Mirek Zer­be, wel­ches die­ses Jahr die XTER­RA EM, die O-SEE Chal­len­ge und die X´Kids Chal­len­ge beglei­tet hat. Zittau/Olbersdorf setz­te sich damit […]
29. September 2021

Aus­wer­tung der O-SEE Chal­len­ge 2021

Ges­tern fand die Aus­wer­terun­de des Org­teams statt. Tra­di­tio­nell wird eini­ge Wochen nach der O-SEE das Event gründ­lich „aus­ein­an­der­ge­nom­men“ und ana­ly­siert. Aber das Fazit bleibt: Es war eine super Ver­an­stal­tung. Trotz­dem, ein paar Sachen sind ver­bes­se­rungs­wür­dig und die wer­den wir im nächs­ten Jahr anpa­cken. Auch gibt es Ideen für Neu­es. Logisch. Aber nun heißt es erst­mal: 16. Okto­ber – O-SEE Ultra­Trail. Und danach dann Anfang Novem­ber Hel­fer­par­ty, erst­mals für alle Hel­fer /innen des O-SEE Trip­le.

Premiumsponsor

Digades

Hauptsponsoren

KWV - WVO
BPM Ingenieure
Werder Bedachungen
Gemtec
 

Veranstalter

O-SEE Sports

XTERRA Wertung

XTERRA
XTERRA Germany
XTERRA German Tour
XTERRA Short Track Germany