Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Home

Zwei Deutsche Meisterschaften in Zittau und Hirschfelde

logo2015Nach der Leichtathletik-EM hat Zittau in diesem Jahr wieder ein Leichtathletik-Highlight zu bieten. Vom 10.-12.07.2015 finden im Weinau Stadion Zittau die Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik Senioren statt.

Ein weiteres sportliches Event findet am 15./16.08.2015 in Hirschfelde statt, hier sind die top Mannschaften der deutschen Faustball-Liga zu Gast. Die Männer- und Frauenmannschaften spielen im Feldfaustball um den deutschen Meistertitel. Wir drücken allen Sportlern die Daumen und freuen uns auf interessante Wettkämpfe.

Zuschauer sind natürlich herzlich Willkommen.

 

Die Anmeldung für die O-SEE Challenge - Expo ist online

ExpoAb sofort können sich die Aussteller für die Expo 2015 bei der O-SEE Challenge online anmelden.

Hier geht es direkt zur Anmeldung:
http://www.o-see-challenge.de/de/informationen/o-see-expo/anmeldung

Wir erwarten wieder zahlreiche Aussteller. Nicht nur bekannte Sportmarken oder Sportgeschäfte werden sich präsentieren. Es wird sogar ein neuer Fahrradhersteller aus Sachsen vor Ort sein, welcher so einige Überraschungen mitbringen wird. Für die Kinderbelustigung nebenher ist bestens gesorgt. Ein Platz zum niederlassen, gemütlich etwas trinken, und das alles live an der Wettkampfstrecke versprechen viel Spannung und zahlreiche Besucher. Also nicht länger warten, die Plätze werden den Ausstellern zugewiesen, und dabei zählt das Datum der Anmeldung.

 

Soccagolfpark „Oberlausitz“ in Zittau eröffnet

CitybeachEine neue Outdoorattraktion hat in Zittau die Pforten geöffnet. Karsten Engelmann und  Claudia Volkmer haben ein beherztes und engagiertes Projekt in Angriff genommen: Beachflair an der Mandau mit Volleyballfeldern und einem Soccagolfparcour.

SoccagolfSoccagolf kann man sich wie Golf vorstellen, nur eben mit Fußbällen. Wir wünschen, dass diese Bereicherung des Freizeitangebotes in Zittau von den Hiesigen auch rege angenommen wird und wünschen ihnen alles Gute für die weitere Entwicklung.

Infos unter https://www.facebook.com/soccagolf.oberlausitz?fref=ts.

Für alle, die nicht wissen, wo es zu finden ist: Zittau, Chopinstraße.

Schaut mal vorbei und wenn es nur mal auf einen Caipi ist!

 

Strategie und Auspowern beim Lausitzersiebenhunderter L700er

L700Es ist mittlerweile die 18. Auflage des Rennens, inzwischen schon ein Klassiker und bei Insidern gut bekannt, aber auch gefürchtet. Eigentlich ist es ein Zweier-Teamwettkampf, aber das Rennen kann  auch allein gefahren werden. Es müssen alle 700er Gipfel des Lausitzer Berglandes angefahren werden, insgesamt sind das satte 10 Gipfel: Kaltenberg/Studnec, Kleiner Buchberg/Maly Buk und Großer Buchberg/Velky Buk, Bourný, Hochwald, Lausche, Weberberg, Finkenkoppe, Tannenberg, Kleis/Klic. Da kommen insgesamt weit über 2.000 Hm zusammen …

Das Ganze ist aber „sehr locker und entspannt“ organisiert. Es kann gestartet werden, wann man möchte. In die Wertung kommt man allerdings nur, wenn nachgewiesen wird, dass man alle Gipfel „mitgenommen“ hat. Den Nachweis erhält der Teilnehmer, indem er auf dem Gipfel jeweils die kleine Plakette findet und diese mit einem Stift „abrubbelt“. Ganz einfach. Aber die Plakette finden ist schon eine Kunst für sich. Im Vorfeld sollte sich jeder Starter ein paar Infos einholen, ebenso ist das zurechtlegen einer Taktik prinzipiell von Vorteil, nach welcher Reihenfolge die einzelnen Gipfel angefahren werden, denn das minimiert den Aufwand. Ein richtiges Strategiespiel.

Das Rennen findet am 27.06.2015 statt und Start/Ziel ist in Chribska, Hof der Grundschule.

Weitere Infos unter www.l700.cz !

 

Zwei Mountain-Bike Highlights innerhalb von 14 Tagen

2much4youEs geht Schlag auf Schlag, der Juli beginnt sportlich. An den ersten beiden Wochenenden findet jeweils ein Mountain-Bike Highlight statt. Los geht es mit dem 24 Stunden Rennen 2much4you am 04. und 05. Juli im Zittauer Gebirge, nähere Infos sind hier zu finden www.2much4you.de.

Gleich darauf folgt der Oberlausitzer-Mountainbike-Marathon, welcher auch in diesem Jahr durch die Sparkasse präsentiert wird. Das Rennen am 12. Juli ist gleichzeitig der zweite Wertungslauf des Crosscups „Zittauer Gebirge“.

 
webcam

powered by Gemtec

Follow us
Facebook: O.See.Challenge Twitter: xterragermany YouTube: oseechallenge
Helfer gesucht!
Helferplakat  fuer Webseite
Hauptsponsoren
Bereichssponsoren
Sponsors
Partners
Receive newsletter
Receive HTML?
oseehpbutton