6. Mai 2019

Roo­kie Nr. 3 wech­selt die Sei­ten

Lukas Hässner hat als “Lukas vor Ort” die O-SEE in den letzten Jahren meist hinter der Kamera begleitet, wechselt nun die Seite und wird unser Rookie Nr. 3.Der Termin für die O-SEE Challenge steht schon lange dick und rot in seinem Kalender, verrät er uns. Sein Bewerbungsvideo wollen wir euch nicht vorenthalten.
3. Mai 2019

Der O-SEE Clas­sic Roo­kie

… heißt Ronald Wen­zel, ist 35 Jah­re alt, in Olbers­dorf auf­ge­wach­sen und somit ein wasch­ech­ter „Local“. In sei­ner Bewer­bung schrieb er: „Ich lie­be mei­ne Hei­mat und das wun­der­schö­ne Zit­tau­er Gebir­ge. Vor 12 Jah­ren hat es mich job­be­dingt in den Süden ver­schla­gen, wo ich nun in Mün­chen lebe und arbei­te. Nach­dem ich ins­ge­samt über 10 Jah­re dem Volks­sport Fuß­ball nach­ge­gan­gen bin, pro­bier­te ich mit Anfang 20 alle mög­li­chen Sport­ar­ten aus. Gestar­tet beim Squash und Ten­nis, bin ich über Hand­ball, Klet­tern und Biken beim Aus­dau­er­sport ange­kom­men. Ich habe über die Jah­re zahl­rei­che Läu­fe absol­viert  (Stadt­läu­fe Leipzig/München, Gebirgs­lauf Olbers­dorf inkl. unzäh­li­ger Trai­nings­ki­lo­me­ter). Auch […]
2. Mai 2019

Wir stel­len vor …

Die Roo­kies 2019! Zum drit­ten Mal hat­ten wir zur Bewer­bung auf­ge­ru­fen und haben wie­der vier coo­le Typen gefun­den, die sich der Her­aus­for­de­rung Cross-Tri­ath­lon erst­ma­lig stel­len wol­len. In den nächs­ten Tagen wer­den wir alle ein­zeln vor­stel­len. Den Anfang macht heu­te Chris­ti­an Dis­kow­ski (32) aus Lüne­burg. Der Nord­deut­sche vom RSC Lüne­burg ist pas­sio­nier­ter Moun­tain­bi­ker und hat von 2011 bis 2014 bereits an eini­gen nam­haf­ten MTB-Ren­nen teil­ge­nom­men. CRAFT Bike Tran­salp, Trans Schwarz­wald, Salz­kam­mer­gut A-Tro­phy, Dolo­mi­ti Super­bike und EBM Seif­fen – um nur eini­ge zu nen­nen. 2015 hat er außer­dem das Lau­fen für sich ent­deckt und an ver­schie­de­nen Volks­läu­fen in ganz Deutsch­land teil­ge­nom­men. Sei­ne […]
30. April 2019

Trai­nings­camp mit Lang­stre­cken­schwim­mer und
RUS Trai­ner Mar­co Hen­richs

Mar­co Hen­richs hat Erfah­rung aus 24 Jah­ren Tri­ath­lon (u.a. viel­fa­cher Iron­man Finis­her) und ist 2015 vom Tri­ath­lon zum Lang­stre­cken­schwim­men gewech­selt. 2016 konn­te der ZOGGS Ath­let in Jah­res­best­zeit 26,6km in 7:43h Stun­den (3,6km/h) bei 14°C Was­ser­tem­pe­ra­tur in Russ­land schwim­men. Seit 2017 schwimmt der gebür­ti­ge Rhein­län­der für einen Leis­tungs­stütz­punkt Schwim­men in der Rus­si­schen Föde­ra­ti­on und steht auch dort als Trai­ner am Becken­rand. Die Erfah­run­gen aus Krau­len im Tri­ath­lon, Krau­len als Lang­stre­cken­schwim­mer, Trai­ner in der star­ken Rus­si­schen Schwimm­schu­le sowie acht Jah­re Ath­le­ten­be­treu­ung, ver­mit­telt der ZOGGS Ath­let und Mar­ken­bot­schaf­ter in sei­nen Camps von www.H2O-Bloxx.com! Allei­ne von 2015 bis heu­te hat unser ZOGGS Mar­ken­bot­schaf­ter bereits über […]
29. April 2019

Nach dem Gebirgs­lauf geht es sport­lich wei­ter

4.500 Akti­ven steckt ein über­aus gelun­ge­ner 46. Zit­tau­er Gebirgs­lauf noch in den Kno­chen, da ste­hen am kom­men­den Wochen­en­de schon zwei wei­te­re sport­li­che High­lights in den Start­lö­chern. Am 05.Mai 19 das 10. „Neis­se Adven­ture Race“ (NAR) – das här­tes­te und öst­lichs­te Spaß­ren­nen Deutsch­lands in den Rothen­bur­ger Nei­ße­au­en! „Lauft, radelt, pad­delt und kämpft mit uns und bezwingt so manch spek­ta­ku­lä­res Hin­der­nis. Jeder der mit uns das Ziel erreicht ist ein Gewin­ner und bekommt sei­ne Jubi­lä­ums-Finis­her Medail­le und garan­tiert jede Men­ge Spaß.“ ver­spricht der Ver­an­stal­ter auf sei­ner Home­page. Das NAR ist gleich­zei­tig der Auf­takt der Big Five Sport­events der Ober­lau­sitz, zu wel­chem auch […]
24. April 2019

46. Zit­tau­er Gebirgs­lauf star­tet am Wochen­en­de

Längst ist das Zit­tau­er Gebir­ge aus dem Win­ter­schlaf erwacht und der Früh­ling hat sich mit teils som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren schon breit gemacht. Beim 46. Zit­tau­er Gebirgs­lauf und Wan­der­treff fällt am kom­men­den Wochen­en­de der Start­schuss für die Cross-Sai­son. Die Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung fin­det auch in die­sem Jahr am letz­ten April­wo­chen­en­de statt und es wer­den wie­der 4.000 akti­ve Teilnehmer/innen erwar­tet. Am Sonn­tag kann neben den Lauf­wett­kämp­fen auf den ver­schie­de­nen Distan­zen auch wie­der kräf­tig gewan­dert wer­den und am Fami­li­en-Sams­tag ste­hen u.a. Inli­ne Ska­ten und geführ­te Moun­tain­bike Tou­ren auf dem Pro­gramm. Alle wei­te­ren Infos gibt es unter www.zittauer-gebirgslauf.de.
11. April 2019

O-SEE Chal­len­ge gefi­nis­hed und gesund gestärkt mit dem Reform­haus Paul

Der Start­schuss fällt – Voll­gas für die nächs­ten Stun­den. Wer die O-SEE Chal­len­ge absol­viert, leis­tet kör­per­lich eine Men­ge Arbeit. Es wer­den Gren­zen erreicht und über­schrit­ten. Die Stra­pa­zen des Wett­kamp­fes ste­hen den Sport­lern wahr­lich ins Gesicht geschrie­ben, wenn man so durch den Ziel­be­reich schaut. Doch am Ende sieht man stets glück­li­che und zufrie­de­ne Gesich­ter, wel­che in der soge­nann­ten Ath­le­ten­area ihren per­sön­li­chen Erfolg genie­ßen. Die Stim­mung ist gut. Der Kör­per lechzt nach einem küh­len Getränk, die Ener­gie­re­ser­ven müs­sen auf­ge­füllt wer­den. Seit meh­re­ren Jah­ren haben wir bei der O-SEE Chal­len­ge mit dem Reform­haus Paul aus Zit­tau einen star­ken Part­ner an unse­rer Sei­te, die […]
29. März 2019

O-SEE Haupt­spon­sor Diga­des weiht neu­es Ent­wick­lungs­zen­trum ein

Am 28.März weih­te der lang­jäh­ri­ge O-SEE Chal­len­ge Haupt­spon­sor Diga­des nach knapp ein­jäh­ri­ger Bau­zeit das neue Ent­wick­lungs­zen­trum auf der Rathen­au­stra­ße in Zit­tau ein. Der knapp 8 Mio Euro teu­re Neu­bau soll die Arbeits­be­din­gun­gen der Ent­wick­lungs­ab­tei­lung des Funk­sys­tem­her­stel­lers ent­schei­dend ver­bes­sern und so die Inno­va­ti­ons­kraft des Unter­neh­mens stär­ken. Dabei gehört Diga­des in Sachen Inno­va­ti­on ohne­hin bereits zu Sach­sens Top-Unter­neh­men. Nach dem vor 4 Jah­ren ein­ge­weih­ten neu­en Fer­ti­gungs­ge­bäu­de nun ein wei­te­rer Mei­len­stein in der Ent­wick­lung des Vor­zei­ge­un­ter­neh­mens. Und ein Glücks­tag für Zit­tau, denn sol­che Anläs­se stär­ken das Anse­hen der Stadt, stär­ken den Wirt­schafts­stand­ort und die Attrak­ti­vi­tät der Regi­on. Der eben­falls anwe­sen­de und sicht­lich ange­ta­ne […]
27. März 2019

Früh­jahrs­putz am Olbers­dor­fer See

Am 6. April wird es erneut einen gemein­sa­men Umwelt­tag der Gemein­de Olbers­dorf und der Stadt Zit­tau geben. Neben dem Are­al um den Olbers­dor­fer See soll der West­park von Unrat befreit wer­den. Von den Teil­neh­mern, die sich aus Mit­glie­dern von Ver­ei­nen und Ver­bän­den sowie inter­es­sier­ten Ein­zel­per­so­nen zusam­men­set­zen, wer­den Abfäl­le aus der Natur gesam­melt und einer fach­ge­rech­ten Ent­sor­gung zuge­führt. Beginn ist um 9 Uhr, Ende gegen 13 Uhr. Wie im letz­ten Jahr laden die Bür­ger­meis­ter nach geta­ner Arbeit zu einem gemein­sa­men Imbiss ein. Wei­te­re der­ar­ti­ge Aktio­nen sind tra­di­tio­nell in Hartau und in der Wein­au (ver­ant­wort­lich: Wein­au e.V.) geplant. Der Vor­stand von O-SEE […]
25. März 2019

Start­schuss für die O-SEE Chal­len­ge 2019

Am 21.03.2019 fiel für das Org­team der O-SEE Chal­len­ge mit dem Auf­takt­mee­ting der Start­schuss für die hei­ße Pha­se der 2019er Vor­be­rei­tun­gen. Als wür­di­ge Loca­ti­on stell­te die Che­fin der Eibau­er Pri­vat­braue­rei, Frau Böh­mer die Räum­lich­kei­ten des Braue­r­ei­stüb­chens zur Ver­fü­gung. Eibau­er ist ein lang­jäh­ri­ger Spon­sor und För­de­rer der O-SEE Chal­len­ge, dem­entspre­chend wür­dig­te Org­team­chef Klaus „Ben­no“ Schwa­ger zu Beginn des Tref­fens die­ses ver­läss­li­che Enga­ge­ment und bedank­te sich bei Frau Böh­mer für die wirk­lich ange­neh­me Zusam­men­ar­beit. Danach gab es für das Team dann eine Füh­rung durchs Brau­haus. Fach­kun­dig erklär­te Gebiets­ver­kaufs­lei­ter Herr Blü­mel die Kunst des Bier­brau­ens, natür­lich mit obli­ga­ter Ver­kos­tung, denn Eibau­er hat inzwi­schen […]
18. März 2019

Ers­te Deut­sche Meis­ter des Jah­res gekührt

Die Cross Duath­lon Sai­son ist eröff­net: 5 Kilo­me­ter Lau­fen – 23,2 Kilo­me­ter Moun­tain­bi­ken – 2,5 Kilo­me­ter Lau­fen (auf ins­ge­samt 800 Höhen­me­tern ), hieß es beim Inter­na­tio­na­len BMW Clop­pen­burg X-Duath­lon ver­gan­gen Sonn­tag in Trier. Dabei hol­ten sich Katha­ri­na Wolff (Tri-Team Heu­chel­berg) und Jonas Hoff­mann (TV Ger­ma­nia Busch­hüt­ten) die ers­ten Sie­ge im Jahr 2019 um die Titel der Deut­schen Meis­ter. Mit einer Zeit von1:46:46  gewann Wolff, das vier­te Mal in Fol­ge, mit über vier Minu­ten Vor­sprung vor Sabi­ne Dett­mar (SV Blau-Weiß Bochum/1:50:54) und Hele­na Pretzl (TV Burglengenfeld/1:50:58). Bei den Män­nern war der Sieg hart umkämpft. Nur 30 Sekun­den füh­rend, erreich­te Jonas Hoff­mann […]
18. März 2019
Zoggs

Zoggs unter­stützt O-SEE Chal­len­ge und O-SEE Open Water Race

Die Fir­ma Zoggs ist seit 2017 Unter­stüt­zer der O-SEE Chal­len­ge und des O-SEE Open Water Race. Nun konn­te Org­team­chef Klaus „Ben­no“ Schwa­ger eine Ver­län­ge­rung der Schwimm­part­ner­schaft bis 2021 ver­mel­den. Zoggs wur­de 1992 in Syd­ney (Aus­tra­li­en) gegrün­det und hat seit sei­ner Markt­ein­füh­rung vie­le Erfol­ge in der Bran­che erzielt und gehört heu­te unbe­strit­ten zu den inno­va­tivs­ten Brands im Seg­ment. Zur Fir­men­phi­lo­so­phie sagt Zoggs: „Wir wis­sen, dass der bes­te Weg, sich in das Schwim­men zu ver­lie­ben, dar­in besteht, sicher­zu­stel­len, dass man Spaß hat, egal ob Anfän­ger, Strand­gän­ger, Kachel­zäh­ler oder Open-Water-Aben­teu­rer. Des­halb stel­len wir Schwimm­bril­len, Bade­mo­de, Schwimm­lern­hil­fen und Trai­nings­ge­rä­te her. „Schwimm­sa­chen“ auf die sich […]