XTERRA-WM-Nachlese

Wie versprochen hier nun noch der Verweis auf die Platzierungen der Deutschen AgegrouperInnen:

20. Julia Ramsauer 6. AK 25-29
30. Uta Knape 8. AK40-44
68. Elfi Rose 4. AK50-54
94. Beate Kleindienst 8. AK50-54
99. Angela Fogarolli 17. AK35-39
136. Petra Majewski 9. AK55-59

 

11. Jonas Held 2. AK15-19
42. Tim Dulfer 8. AK20-24
47. Matthias Seitz 10. AK30-34
178. Marco Weisbecker 25. AK35-39
182. Mirco Querfeld 32. AK40-44
330. Gregor Hoefelmaier 29. AK50-54
393. Ferdinand Rust 64. AK45-49
404. Richie Schneider 15. AK60-64

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!  Alle StarterInnen haben gefinisht. Bei den Verhältnissen auf der Bike-Strecke war das nicht selbstverständlich.

Herausragend: Der 2. Platz von Jonas Held in der AK 15-19 sowie die TopTen-Platzierungen in der jeweiligen AK von Julia Ramsauer, Uta Knape, Beate Kleindienst, Tim Dulfer und Matthias Seitz.

Wer einen Blick auf die Resultate insgesamt werfen möchte:
https://results.chronotrack.com/event/results/event/event-24496