Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Home

4. O-SEE X'KIDS Sommercamp am Olbersdorfer See

Bereits zum 4. Mal veranstalten wir in Zusammenarbeit mit dem Skiclub Kottmar unser O-SEE X'KIDS Sommercamp. In der Zeit vom 28. Juli bis 1. August werden die Kids auf den Originalstrecken der O-SEE X'KIDS Challenge trainieren, ihre Schwimm- sowie Biketechnik optimieren und in diesem Jahr können sich die Kids auf Maik Petzold freuen, ein erfahrener Triathlet. Neben der riesen Portion Training steht natürlich eine riesen Menge an Spiel, Spaß, Kultur und Spannung auf dem Programm.

Ebenso, wie im letzten Jahr, ist das Sommercamp schon weit vor Anmeldeschluss restlos ausgebucht gewesen. Ein klarer Indiz, dass das Sommercamp bei den Kids sehr beliebt ist!

Also schon für nächstes Jahr vormerken, frühes Anmelden sichert einen Platz!
 

Behaltet den O-See im Blick

Dank unserem Partner GEMTEC könnt ihr den See jetzt rund um die Uhr im Blick behalten. Auf der rechten Seite habt ihr jetzt neu ein Webcam-Bild mit Blick über das Areal am See. Falls euch das noch nicht reicht könnt ihr hier auch noch 2 andere Ansichten auswählen.
 

Wichtiger Hinweis zur Online-Anmeldung

Online-Anmeldungen sind nur noch bis zum Sonntag, 27.7.2014, 23.59 Uhr möglich. Bis zum Online-Meldeschluss ist ein Ausverkauf aller Startplätze für die Wettkämpfe der O-SEE Challenge und XTERRA Germany zu erwarten. Die aufgrund der am 16.08.2014 stattfindenden ITU WM auf 140 begrenzten XTERRA-Startplätze sind bereits ausverkauft. Für die anderen Kategorien sind noch ca. 25 Plätze frei.

Für alle Wettkämpfe der O-SEE Challenge (keine WM) gilt daher, Nachmeldungen vor Ort sind nur in sehr eingeschränktem Maße möglich, sofern es vereinzelt zu Stornierungen kommt.

Anders bei den X'Kids: Hier werden für Vor-Ort-Nachmeldungen noch begrenzt Startplätze (ca. 30) reserviert. Momentan sind hier noch ca. 40 Startplätze für die Online-Anmeldung frei.

Die Anmeldefrist für die ITU-WM ist bereits abgelaufen. Allein für die WM wird mit knapp 600 Startern gerechnet. Somit werden ca. 1.400 Aktive den O-SEE am 16/17. August zum Kochen bringen.
 

Sparkassen MTB-Cup

Sparkassen MTB-Cup-kleinMit der mittlerweile schon zehnten Auflage des Oberlausitzer-Mountainbike-Marathons fand am 6. Juli das zweite Rennen der Crosscup "Zittauer Gebirge" Serie bei idealen hochsommerlichen und heißen Temperaturen statt. Auch in diesem Jahr mit Start/Ziel am Hironymusstein auf dem Schkola Gelände. Die Location war ideal, das Rennen wie immer ordentlich anstrengend und herausfordernd. Aber auch die Organisation und der Ablauf waren trotz Teilnehmerrekord, wie schon aus den vergangenen Jahren, gewohnt routiniert und effizient. Dennoch ist es wahrscheinlich das letzte Rennen, in diesem Format gewesen, die Strecke und das Startprozedere soll sich im nächsten Jahr ändern, bedingt durch den enormen Organisationsaufwand und Problemen bei Genehmigungen im Vorfeld. Wir dürfen gespannt sein, in welche Richtung es geht und ob es weiterhin ein Rennen der CrossCup-Wertung bleibt.
 

Wenn der O-See ruft …

Das Magazin „Frischluft Sachsen - Das Aktiv Magazin“ hat bereits zu Jahresbeginn über das bevorstehende Top Crosstriathlon-Event berichtet und seit ein paar Tagen ist es auch im Blog zu finden.

 
Webcam
webcam

powered by Gemtec

Follow us
Facebook: O.See.Challenge Twitter: xterragermany YouTube: oseechallenge
Helfer gesucht!
Helferplakat  fuer Webseite
Premium sponsor '14
digades
Sponsors
Partners
Receive newsletter
Receive HTML?
Webshop Angebote
NewsletterBIKE