Die O-SEE Challenge bedankt sich bei den Helfern

P1240387 kleinMit der inzwischen auch schon legendären Helferparty ist die O-SEE Challenge 2016 nun offiziell „durch“. Seit 2005 gibt es die Helferparty in der Form und sie ist inzwischen fester Bestandteil des jährlichen Event-Zyklusses. Eigentlich schon ein eigenständiges Event, die letzten 3 Jahre immer im Hof der EURO-Schulen stattfindend. Dieses Jahr folgen die Organisatoren erstmals einer Einladung des griechischen Restaurants Delphi am Martin Wehnert-Platz in Zittau und schlugen Ihr Partyzelt gleich hinter dem Lokal auf. Und es war eine gute Entscheidung. Der griechische Abend war ein Knaller. Knapp 170! Helfer (von den ca. 260 registrierten Helfern) genossen bei hochsommerlichen Temperaturen das mit griechischen Köstlichkeiten gefüllte Buffet bei Uzo, Wein und Bier. Gegen 22 Uhr stieg dann traditionell die von Mr. O-SEE persönlich geleitete große Tombola, bei der in bewährter Weise zahlreiche nützliche aber auch manch sinnfreie Geschenke an den Helfer oder die Helferin gebracht wurden. Die Stimmung war prächtig, am Ende wurde ähnlich ausgelassen wie zur O-SEE getanzt. Die Helfer genossen die Fete, sie machte einmal mehr deutlich, dass auch die vielen, vielen, oft im Hintergrund agierenden Helfer zur O-SEE Familie gehören - und dass wir Ihnen allen zu großem Dank verpflichtet sind.